Gateway to India: Orissa Symposium richtet die Aufmerksamkeit auf Business Opportunities in Orissa

02.07.2011
Sri Surya Narayan Patro, Herr Minister of Revenue, Disaster Management and Information und Öffentlichkeitsarbeit, eröffnet das "Gateway to India: Orissa Symposium, das am 1. Juli 2011 abgehalten wurde im Hotel Marriott in Pano, Texas. In seiner Ansprache, Herr Patro, lud US-amerikanischen entreprenures und Geschäftsleute zu Odisha als ihr bevorzugtes Ziel betrachten, wenn man den Ausbau ihres Geschäfts nach Indien. Er bot allen Trägern an gebietsfremde Odiyas, Inder und andere Interessierte, um Geschäftsbeziehungen in Orissa ausbauen konnten.

Das Symposium begann mit einer Begrüßung durch Convener Mr. Ashok Khuntia, während des Symposiums durch Herrn Deepak Mahapatra erklärt wurde, mit Dr. Gopal Mahapatra Einführung der Delegierten aus Orissa. Mr. Tapan Padhi führte die Chief Guest â € "Minister Sri Patro. Im Anschluss an die Adresse des Ministers, Herrn T. Ramachandru, Principal Secretary for Industries, Regierung von Orissa präsentierte die allgemeinen Über-blick über die Business-Szenario in den Staat und hob die Entwicklungen, wie der Staat die höchste FDI Verdiener für letzten Jahren und auch mit einer sehr hohen Wachstumsrate des BIP, die höher als der nationale Durchschnitt wurde beibehalten. Mr. CJ Venugopal, CMD â € "IPICOL einen detaillierten PowerPoint beschreiben die spezifischen Geschäftsmöglichkeiten in den verschiedenen Sektoren in den Staat. Er betonte auch die politischen Initiativen der Regierung, die Erleichterung der Investitionen fließen war. Er verwies auch auf die Tatsache, dass, obwohl Themen rund um den Erwerb von Grundstücken für die POSCO-Projekt wurde umarmt alle Medien ins Rampenlicht, gab es eine große Anzahl von Projekten, die bereits vor sehr erfolgreich in den Staat übernommen. Dr. Dhanada Kanta Mishra, Vorsitzender HDF und Einberufer Invest Bhubaneswar gab eine kurze Präsentation zeigt die eindrucksvolle Erfolgsbilanz der Invest Bhubaneswar als Plattform .. Außerdem lud er alle Anwesenden zu kommen und an den IB-Symposium am 16./17 Dezember 2011 in Bhubaneswar.

In die erste technische Sitzung am IT, ITES und Telekommunikation, Mr. Sandeep Sen von Aegis Kommunikation, Bhanu Panda von Array Networks, nahm Pardeep Kohli, CEO â € "Mavenir Systems und Salil Saha oder Mahindra Satyam Teil und stellte über ihre Erfahrungen zu tun Geschäft in Indien und Bhuabenswar. Mr. AK Mohanty von Tatwa Technologie vertreten die Odisha Delegation über die Delegation und stellte auf der Arbeit von Tatwa Technologie. Mr. Ramachandru Vorsitz des Panels und beantwortet Fragen aus dem Publikum.

Die zweite technische Session nach dem Mittagessen wurde auf Infrastruktur, Energie-und Hochschulbildung. Die Diskussionsteilnehmer bestand aus Joseph Diehl von Diehl und Co LLC, sprach Robert Becker von Becker Architekt, Michael Gorton von CEO, Principal Solar, Raj Asava von Asava Consulting, Prof. Chitta Baral der Arizona State University auf ihren jeweiligen Perspektiven. Während Herr Diehl und Herr Becker wurden vom US-Bundesstaat Washington und besucht hatte Odisha im vergangenen Jahr mit Vorschlägen für den Wohnungsbau und Tourismus, sprach Michael Gorton auf Möglichkeiten zur Zusammenarbeit in der Solarbranche. Prof. Chitta Baral über die Emerging Hochschul-Szenario in Odisha und die damit verbundenen Chancen für Investitionen vor. CMD â € "IPICOL Vorsitz Mr. Venugopla über die Sitzung. Mr. Pradipta Panigrahi von Gayatri Solare präsentiert auf Umfang der Solar Energy in Odisha.

In der Abschlusssitzung, sprach Kongressabgeordnete Jim McDermott des Staates Washington, die eine WASITRAC Delegation führte im vergangenen Jahr um Odisha ausführlich über seine Erfahrungen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen USA und Indien im Allgemeinen und Bundesstaaten Washington und Odisha im Besonderen. Judge Ko sprach auf Initiative von Präsident Obama auf Menschen aus asiatischen und pazifischen Inseln. Mr. Satyananda Mishra, Chief Commissioner of India sprach über Veränderungen in Indien durch RTI, die machen das System transparent und auf Geschäftsreisende ausgerichtet ist.


Minister Suryanarayan Patro bei der Einweihung des Symposiums durch Herrn Tapan Padhi, Dr. Gopal Mahapatra und Mr. Ashok Khuntia (L bis R) flankiert.


Principal Secretary Mr. T. Ramachandru an das Publikum.



Anschrift:

Invest Bhubaneswar

Vor Ankur öffentlichen Schule

Nähe Ekambra Park

Plot no-
687/2395

Jaydev vihar, Bhubaneswar

Orissa, Pin-751015

info@investbhubaneswar.in



http://www.investbhubaneswar.in/


Hot News