AnswerFirst Answering Service begrüßt New Business Development Representative

13.07.2011
AnswerFirst Communications, ein US-Telefonservice und Kundenservice-Lösungen spezialisiertes Unternehmen bei der Beantwortung & Messaging-Dienste, Contact Center und virtuelle Empfangsdame Lösungen freut sich Kevin Glenn willkommen. Kevin verbindet die AnswerFirst Team als Business Development Representative für die Tampa, FL Operations Center unter der Leitung von Business Development Coordinator, Teri Erickson.

Kevin ist verantwortlich für die Identifizierung von Geschäftsmöglichkeiten, nähert sich potenzielle Kunden und Aufbau und die Pflege der Kundenbeziehungen. Neben seiner Arbeit mit AnswerFirstâ € ™ s Kunden hea € ™ ll zu entwickeln Businesspläne und Marketingstrategien, um eine bessere Anerkennung der AnswerFirstâ € ™ s Marken und Dienstleistungen zu gewinnen. Kevin wird keine zusätzliche Zeit und Anstrengungen auf den Aufbau von Beziehungen zwischen AnswerFirst und lokalen Basisorganisationen und anderen Community-orientierte Gruppen und Projekte im Rahmen der Platz AnswerFirstâ € ™ s anhaltenden Engagement für die Tampa Bay Gemeinschaft.

Vor seinem Wechsel zu AnswerFirst spielte Kevin Wide Receiver für die University of Florida von 1989-1993 und schloss UFA € ™ s College of Journalism and Communications mit einem Telecommunication Grad. Nach dem College arbeitete er 14 Jahre als TV-Vertriebsmitarbeiter für mehrere nationale Medienunternehmen. Er arbeitete in Atlanta für 7 Jahre und zog zurück zu den Tampa Bay Gebiet in 2007. Vor Ort war er 3 Jahre als Account Executive mit WTVT-TV Fox 13 und dann verbrachte er 3 Jahre als Account Executive mit WWSB-TV ABC 7 in Sarasota. Er war auch der Sport-Korrespondent für die Fußball-Friday Night Game der Woche für ABC 7. Er ist freier Highschool-Football-Analyst und hat auch Broadcast-Spiele für Comcast Sports Süd getan.

Teri Erickson, National Business Development Coordinator für AnswerFirst sagte: "Die Wirtschaft ist immer noch schwach, aber Wea € ™ ve in der Lage, anzupassen und durch die Krise zu halten und WEA € ™ re derzeit auf die Steigerung unseres Marktanteils und die Verbesserung der Umsatz konzentriert. Kevin bringt uns die Erfahrungen und Fähigkeiten, die wir brauchen, um diese Ziele zu erreichen. "

Da die Nachfrage für die Beantwortung von Service-und Call Center-Lösungen steigt weiterhin AnswerFirst um im Bereich Business Development-Strategien mit dem Ziel, die Erhöhung des Marktanteils, gewinnt Markenbekanntheit und die Schaffung von Arbeitsplätzen zu investieren. Für weitere Informationen über Anrufbeantworter AnswerFirst und Call Center-Lösungen besuchen Sie bitte die Website oder rufen Sie 1-800-645-2616 an Kevin.

Hot News